fbpx
Dein Personal Trainer in Dortmund

Mit Gamification spielend zum Wunschkörper

14. Februar 2020 / Mentaltraining
Mit Gamification spielend zum Wunschkörper

Gamification kann deinen Willensmuskel an den Hörnern packen und dich zum Handeln bewegen!

Warum Gamification dir dabei helfen kann, deine Ziele spielend leicht zu erreichen.

 

Fett verbrennen und Muskeln aufbauen, mit dem Controller vor der Spielekonsole?

Wer würde nicht bei World of Warcraft, oder Super Mario Fett abbauen und Muskeln aufbauen wollen? Garantiert wären viele Menschen schlank, athletisch und muskulös, würde man beim Spielen an der Playstation auch gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun. Und, vertrau mir, wenn ich dir sage, dass das nicht mal die reine Fiktion ist. Naja, ganz so einfach ist es natürlich nicht und selbstverständlich verbessert sich deine körperliche Fitness auch nicht damit, dass du mit dem Gamepad in der Hand vor dem Computer sitzt. Trotz allem aber, werde ich dir heute zeigen, wie du spielerisch an deiner Gesundheit arbeiten, deine Fitness verbessern und an der Ernährung schrauben kannst. Wie das genau aussieht und was sich damit auch in deinem Leben vielleicht verändern könnte, verrate ich dir wie immer gleich jetzt, hier im Podcast.

 

Wie du mit Gamification spielend leicht an deinen Zielen arbeiten kannst

Spielend zur Wunschfigur! Das ist wohl der Traum eines jeden Menschen und vielleicht auch der Traum eines jeden Videospiele-Nerds, der etwas für die Figur und die Gesundheit tun müsste, dafür aber weder Zeit noch Lust hat, weil Spielen eben wichtiger ist. 

Aber stell dir mal vor: Während der Charakter im Rollenspiel erfolgreich kämpfend Level für Level macht, würde sich der eigene Körper ebenso, bis zum Körper eines echten Athleten formen.

Was wie ein völlig surrealer Wunschtraum klingt, ist dabei gar nicht so weit hergeholt. Ich denke dabei an Wii-Fit, was Nintendo 2008 zusammen mit dem sogenannten Wii-Fit-Balance Board auf den Markt brachte und per Videospiel, die Menschen einem gesünderen und fitteren Lebensstil näherbringen sollte.

Ob und wie erfolgreich Nintendo mittlerweile damit ist, weiß ich ehrlicherweise gar nicht, aber ich denke, dass es für echte Videospieler wie mich persönlich, die großen Wert auf epische und cineastische Videospiele mit viel Tiefgang legen, ohnehin eher nur temporär dazu geführt hätte, sich durch die bunten Comicspielchen zu zocken, die mich als echten Videospiele-Enthusiasten eher belustigen. Aber, dies nur am Rande.

Für Kinder bestimmt Klasse und auch wird es sicherlich Erwachsene geben, die an diesen Spielen ihre wahre Freude haben, vor allem, weil man noch etwas für die Figur tut. Aber mich begeistern diese Spiele leider überhaupt nicht und Nintendo zielt auch eben sicher nicht auf eingefleischte Nerds.

 

Aber es geht ja auch anders und nicht immer müssen zwangsläufig Videospiele her, um die psychologischen Vorteile zu nutzen, spielerisch die Ziele zu erreichen.

Aber, es wäre doch so schön, oder? Wie gesagt, bin ich seit frühester Jugend ein absoluter Videospielfreak und ich liebe es in Fantasy-Rollenspielen die Welten zu erforschen und meinen Charakter zu einem mächtigen Krieger zu machen. 

Und genau darum geht es, denn ich glaube, dass für mich in solchen Spielen der größte Reiz darin besteht dranzubleiben, dass ich eine Welt mit und mit erkunden und erschließen und mit meinem Spiele-Avatar wachsen kann. 

Nach zahlreichen Spielstunden ein großes Areal der Möglichkeiten eröffnet zu haben und aus einem einfachen Knappen einen mächtigen Krieger erschaffen zu haben, der sich auch noch durch eine farbenprächtige und möglichst realitätsnahe Fantasy-Welt kämpft, wird nicht nur mich an ein Rollenspiel binden, sondern auch viele andere Millionen Menschen rund um die Welt.

Und genau das ist der Grund, warum Aufbauspiele, wie Sim City, oder Rollenspiele wie WOW so erfolgreich sind. Weil du klein anfängst und Schritt für Schritt an der Spiele-Realität oder deinem eigenen Charakter arbeitest, ganz so, wie auch bei allen Dingen im echten Leben. 

Du erreichst ein Ziel Schritt für Schritt!!

 

Und, jetzt habe ich schon so viel erzählt, dass ich dir natürlich auch endlich verraten möchte, was dich heute erwartet, denn du erfährst:

  • Warum es heute spielerisch hier im Podcast zugeht und du den Begriff Gamification kennenlernen wirst und erfährst, was sich dahinter verbirgt.
  • Du erfährst welche Psychologie hinter der Gamification steht.
  • Wie dir Gamification nicht nur bei der Fitness, sondern auch im Haushalt, deinen Gewohnheiten und einem gesunden Lebensstil verhelfen kann.
  • Welche App dir helfen kann den Spaß am Joggen zu entwickeln.
  • Außerdem erfährst du, wann ein 7:0 im Fußball nichts besonderes mehr ist.
  • Und, warum du an Niederlagen immer wachsen solltest!

 

Im Videospiel formst du deinen Helden nach deinen Wünschen und Zielen

Ich liebe Videospiele, daher stand bei mir immer nur das Videospiel im Vordergrund und eher weniger die Psychologie dahinter. 

Aus dem Grunde habe ich mir einen Experten zu genau dem Thema eingeladen, über was ich heute mit dir sprechen möchte; die Gamification und wie du sie nutzen kannst, um dir mit ihrer Hilfe den Weg zum Wunschkörper und allumfassender Fitness zu erleichtern.

 

Vom Videospiele-Nerd zum Entwickler einer Gamification Fitness- und Gesundheits-App

Mein heutiger, ganz besonderer Interviewgast ist nicht nur superwitzig, wie du heute feststellen wirst, sondern genau so ein leidenschaftlicher Videospieler, wie ich und er kennt sich gerade was Videospiele betrifft so gut aus, wie kein zweiter. 

Aber es war nicht immer ganz so rosig, denn seine Leidenschaft führte dazu, dass er vor 13 Jahren durch sein Abi geflogen ist, weil er zu viele Spiele, vor allem World of Warcraft gezockt hat und süchtig danach war. 

Heute gehört Spielen trotz alledem immer noch zu einem der wichtigsten Themen in seinem Leben, aber nun nur noch im positiven Sinne! 

Denn er ist nicht nur seit Kindesbeinen ein echter Videospiele-Nerd, sondern beschäftigt sich auch seit seiner Jugend mit Sport und Ernährung und ist gerade auf dem Weg, sich mit seiner eigenen Software seinen größten Traum zu erfüllen, nämlich: Gesundheit, Sport und Videospiele miteinander zu verbinden.

Der Auslöser für diese Idee und seinen Traum dahinter, war sein Lieblingsfach im Studium: Positive Psychologie, die ihm auch dabei geholfen hat, sein Übergewicht los zu werden, das er seit seiner Kindheit mit sich herumtrug. 

Wie kam es zu diesem krassen Umschwung von Faultier zu supermotiviert? Nach eigener Aussage hat er das nur geschafft, weil ihm dabei die motivierenden Prinzipien von Spielen geholfen haben und er damit endlich sein faules inneres, aber gutmütiges Monster in den Griff bekommen hat. Er hat so gemerkt, dass sich diese wahnsinnig mächtigen Techniken auch positiv nutzen lassen! 

 

Erfahre mehr über meinen heutigen Interviewgast und seinem Lieblingsthema, der Gamification!

Frank arbeitet derzeit an der Fertigstellung seiner Gamification-App, die auf den folgenden Komponenten aufbaut:

  • Gamification und Progression-System  (man levelt und öffnet nach und nach neue Kapitel mit neuen Inhalten)
  • Belohnungssystem
  • Challenge-System (freiwillige Challenges)
  • Mahlzeitenbaukasten (man kann vorgegebene Mahlzeiten auswählen ähnlich wie Filme bei Netflix)

Sobald die App erhältlich ist, werde ich dir davon im Podcast berichten.

 

Mehr zu Frank

Hör dir gerne Franks Podcast an, die Monster Fitness Show bei ihrem Abenteuer Abnehmen

Du findest Frank und sein Abenteuer Abnehmen auch bei Instagram

Oder besuch doch einfach seine Homepage um beim Abenteuer up to date zu sein.

Und, wenn du Videos möchtest, findest du Monster Fitness und das Abenteuer Abnehmen auch auf YouTube.

Die Monster Fitness Show

Beim Abenteuer Abnehmen nimmt Frank dich jede Woche mit seinen Fitness Monstern mit auf die Reise.

 

Spielend leicht Fett verlieren mit einer Spiele-App auf dem Smartphone?

Ja, lass uns mal auf Monsterjagd gehen. Mit Pokémon Go wirst du vielleicht schnell diese Jagd beginnen und dabei sogar eine ganze Menge für deine Gesundheit tun, nur darfst du eben keine Abneigung wie ich gegen diese knallbunten Monster haben. Und wie du außerdem hörst, wird der Mensch ganz schön kreativ, wenn es um die Gamification und deren Integration in vermutlich nahezu jeden Lebensbereich geht.

In der nächsten Episode geht es daher an genau dieser Stelle weiter. Du wirst also nicht nur weitere großartige Ideen und Beispiele dazu bekommen, wie und wo die Gamification zum Einsatz kommt, sondern erfährst auch wie leicht und simpel du dies zu deinem Vorteil nutzen kannst.

 

Hast du Feedback zur Gamification oder zu früheren Episoden?

Damit auch dir dieser Podcast immer den maximalen Wettbewerbsvorteil auf dem Weg zum Wunschkörper bietet, investiere ich jede Woche viel Zeit, Liebe und Herzblut in dieses Projekt.

Hast du also Feedback, egal ob Lob oder Kritik zu dieser oder vergangenen Episoden dieses Podcast. Dann schreib mir an  info@polionstage.de. 

Ich freue mich auch schon bald von dir zu lesen!

Nun aber danke ich dir fürs Zuhören und dranbleiben, wünsche dir einen tollen Start in den Tag und freue mich schon auf die kommende Episode mit dir!

 

Zum nachlesen gibt es die Shownotes zur heutigen Podcast-Episode natürlich wieder mit allen Infos und allen Links im Blog auf PoliOnStage.de/Blog.

Außerdem lohnt es sich für dich, dir auf meiner Homepage, regelmässig meine wöchentlichen, ganz persönlichen Fitness-Tipps anzuschauen. Ich freue mich auf deinen Besuch!

Also, die Veränderung beginnt genau jetzt. Lass uns dazu auch in der nächsten Episode gemeinsam durchstarten, denn mit meiner Hilfe bekommst du auf dem Weg zum Wunschkörper die Komplettlösung für deine Fitness.

Bis zum nächsten mal, dein Figurexperte und Fitnesscoach, Poli Moutevelidis.

Poli on FacebookPoli on GooglePoli on InstagramPoli on Pinterest
Poli
Personal Trainer Dortmund
Dein Personal Trainer Dortmund, Poli Moutevelidis ist als dreifacher Weltmeister im Figurbodybuilding Dein Figurexperte und Fitnesscoach mit mehr als 2 Jahrzehnten Erfahrung im Fitness- Kraftsport und Bodybuilding. Darüber hinaus bringt er im Functional-Personal-Training und als Ernährungsberater und Mentalcoach seine Fachkompetenzen mit ein und sorgt für einen ganzheitlichen Fitness-Lifestyle.

1 Comment

    Trackbacks & Pingbacks

    1. Gamification hilft dir aus der Komfortzone heraus zu kommen! › Poli on Stage Februar 21, 2020 (1:03)

      […] glaube, in der letzten Woche hast du garantiert gehört, dass mein Herz seit frühester Jugend für Videospiele schlägt, auch […]

    hinterlasse einen Kommentar

    *Required fields Please validate the required fields

    *

    *