fbpx
Dein Personal Trainer in Dortmund

Achtung: Du erreichst kein Ziel, ohne diese Eigenschaften – High-Performer Mindset

25. Februar 2019 / Fitness
Achtung: Du erreichst kein Ziel, ohne diese Eigenschaften – High-Performer Mindset

Erfolgs-Eigenschaften für ein glückliches und erfolgreiches Leben – Jetzt wirst du ein Fitness High Performer!

Wieso du ein echter High-Performer werden solltest und welche Eigenschaften du dazu benötigst!

 

 

Lebst du schon ein glückliches und erfülltes Leben? Hast du schon die Fitness, den Erfolg im Business, oder den Körper, den du dir wünschst? Oder anders gefragt: Lebst du das Leben deiner Träume?

Wenn du die Fragen mit Nein beantworten musst, lass mich dir heute zeigen, was notwendig ist, diese Fragen künftig mit einem klaren JA zu beantworten. Denn ich habe in den letzten 25 Jahren viele Menschen kennengelernt, die echte High-Performer sind und genau DIE für den dauerhaften Erfolg massgeblichen Eigenschaften besitzen, die dazu führen, dass sie das Leben ihrer Träume leben. 

Welche wichtigen Eigenschaften auch du dir aneignen solltest, wenn du sie noch nicht besitzt, um ein echter High-Performer zu werden und das auf der ganzen Bandbreite die dir das Leben bietet, verrate ich dir heute. Hier im Podcast.

 

 

 

Wenn du dir ein Fachbuch zum Thema Erfolg zur Hand nimmst, wirst du immer wieder mit „Geheimnissen“ konfrontiert. Da ist die Rede von echten Erfolgsgeheimnissen, oder sogar von Geheimnissen zum Erfolg, die niemand kennt. 

Die Wahrheit ist aber leider viel schlichter, als sagenumwobene Geheimnisse, die du dir zu eigen machst, um dann endlich das Leben deiner Träume führen zu können.

Denn im Grunde, handelt es sich überhaupt nicht um Geheimnisse, die meisten Dinge, die dauerhaft zum Erfolg führen, kennt vermutlich jeder von uns. 

 

„Und ja, die Wahrheit über die sagenumwobenen Erfolgsgeheimnisse ist, dass es keine Erfolgsgeheimnisse gibt!“

 

Du erfährst also heute:

  • Was auch in deinem Leben zu dauerhaftem Erfolg führt.

 

  • Wieso es von entscheidender Bedeutung ist, dass du deine Stärken kennst und weiterentwickelst.

 

  • Warum du in Lösungen, statt Problemen denken solltest.

 

  • Und, wie du mit Disziplin umgehen kannst.

 

 

Erfolgreiche Menschen besitzen besondere Eigenschaften

Ich habe in den letzten 25 Jahren im Bodybuilding viel erlebt was sich auf mein gesamtes Leben ausgewirkt hat und ich habe viele Dinge gesehen, die wie Naturgesetze festzustehen scheinen. 

Eines dieser Naturgesetze habe ich die letzten 25 Jahren immer wieder vor Augen gehabt und heute möchte mit dir darüber sprechen.

Und ich möchte heute NICHT von den Geheimnissen sprechen, die ich dir verraten möchte, sondern ich möchte mit dir über die Dinge sprechen, die auch sicherlich für dich nach dieser Episode doch eher augenscheinlich waren, aber die du vielleicht nicht auf dem Schirm hattest.

Die aber unerlässlich für den dauerhaften und lebenslangen Erfolg sind.

 

Denn ich spreche, wie auch bereits im Intro zu dieser Episode von ganz besonderen Eigenschaften, die Erfolgsmenschen gemeinsam haben. Was nicht bedeutet, dass alle Menschen, die den Erfolg im Leben und bei der Fitness, oder im Job erreicht haben, die gleichen Eigenschaften aufweisen.

Stattdessen nämlich bringen zwei Menschen die vielleicht sogar im gleichen Bereich erfolgreich sind, völlig unterschiedliche Eigenschaften mit.

 

ABER: in der Summe besitzen alle Menschen, die dauerhaften Erfolg erzielen, eine ganze Menge der Eigenschaften, die ich erleben durfte.

 

 

Ich habe mich in den letzten 25 Jahren als Leistungssportler, Fitnesscoach und Personal-Trainer nämlich immer wieder gefragt, was den Erfolgsmenschen vom Rest der Menschheit unterscheidet. Also von den Menschen, die „nicht“ ihre Ziele erreichen.

Und hier habe ich ganz klare und deutliche Parallelen und Verhaltensweisen entdeckt, die viele dieser erfolgreichen Menschen gemeinsam zu haben scheinen. 

Ebenso, wie ich Parallelen entdecken konnte, die der Großteil der erfolglosen Menschen gemeinsam hat.

Viele der Menschen, die ich in den letzten 25 Jahren kennengelernt habe, sind nämlich erfolgreiche Unternehmer, meistern das Leben scheinbar wie von Geisterhand, machen alles zu Gold, was sie anfassen und haben diesen Erfolg mit meinem Coaching auch auf den Sport und die Gesundheit übertragen.

 

Ich habe aus zahlreichen Fitness-Einsteigern in den letzten Jahrzehnten Gesundheits-Profis gemacht. 

Sicherlich weil mein Coaching fordert, aber auch, weil sie einfach die richtigen Eigenschaften, Verhaltensweisen und Denkmuster mitbringen, die viele erfolgsorientierte Menschen gemeinsam haben.

Und ich entschlüssele heute und den kommenden beiden Episoden für dich die Formel, ja die Schnittmenge der wichtigsten Eigenschaften erfolgreicher Menschen, die sich in den letzten 25 Jahren für mich offenbart hat. 

Ein Element dieser „Erfolgsformel“ habe ich immer wieder vor Augen, wenn ich an Mark Maslow´s Dranbleiber denke! Denn Mark bringt es auf den Punkt und liefert mit dem „Dranbleiber“ und Marathonfitness eine der Verhaltensweisen, also eine der Eigenschaften, die die Erfolgsmenschen mitbringen, von denen ich dir heute erzähle. 

Denn Beständigkeit und dranzubleiben gehört eindeutig zu einer der wichtigsten Eigenschaften, die es sich anzueignen gilt, wenn es um das ganz große Ziel und das besondere Ergebnis geht.

 

In meinem Fall spreche ich bei den Menschen, die zu mir kommen, um sich von mir zu einem gesünderen, fitteren und leistungsfähigeren Selbst coachen zu lassen gerne von einem „Fitness-Durchstarter“ denn wenn die Menschen zu mir kommen, dann brennen sie für ihren Traum vom Wunschkörper, überragender Fitness und dem mehr an Gesundheit und sind gewillt etwas zu tun. 

Wenn sie dann auch über mein Coaching hinaus dranbleiben, habe ich nicht nur alles richtig gemacht, sondern weiß auch, aus welchem Holz sie geschnitzt sind.

Die Definition zum Durchstarter im Duden spricht übrigens von jemandem, der es darauf anlegt, möglichst rasch Erfolg zu haben.

Und bist du nicht auch genau hier im Podcast, weil du den Erfolg wirklich willst, aus tiefstem Herzen?

Dann ist jetzt vielleicht genau der richtige Zeitpunkt für diese Episode!!

 

Und, wenn du im Leben nicht nur beim Sport, sondern auch im Business und in allen Lebensbereichen bereits glücklich und erfolgreich bist, dann werden dir die Eigenschaften, von denen ich hier und heute und auch in den kommenden Episoden spreche, sicher bekannt vorkommen.

Und vielleicht besitzt du schon einige oder sogar den Großteil all dieser Eigenschaften! 

Und dann, darfst du dich wohl einen High-Performer nennen.

 

Und, wenn du dieses Level noch nicht erreicht hast, dann hör dir an, welche Fähigkeiten und Eigenschaften du dir aneignen solltest, wenn du ein High-Performer werden möchtest. 

Jede dieser Eigenschaften, die ich dir in den nächsten Episoden aufzeige, kann für sich genommen, schon genau DIE Eigenschaft sein, die in deinem Leben für den dauerhaften Erfolg verantwortlich ist.

Ich habe ganz bewusst, keine Rangliste gemacht, oder eine wichtigste Eigenschaft herausgearbeitet, denn die eine ist wichtiger für dich, als eine andere Eigenschaft, weil du sie in deinem Leben vielleicht schon umsetzt, oder diese Eigenschaft im Gegenteil für deine ganz persönlichen Ziele nicht so wichtig ist.

 

In den nächsten Episoden werde ich dir die herausragendsten Eigenschaften aufzeigen, die ICH persönlich bei den erfolgreichsten Menschen, die ich in den letzten 25 Jahren kennenlernen durfte erlebt habe.

Einige dieser „mehr als 20 wichtigen Eigenschaften“ besaß ich schon immer, aber viele musste ich mir über die Jahre aneignen um in vielen Bereichen meines Lebens selbst ein High-Performer zu werden. 

Und an manch einer besonderen und erfolgsversprechenden Eigenschaft arbeite ich noch immer.

 

Was ich damit sagen will ist: “Es ist nicht entscheidend, dass du dir alle Eigenschaften erfolgreicher Menschen aneignest, denn es ist oftmals nur eine Hand voll wichtig!”

Es ist entscheidend, dass du die für dich RICHTIGEN Eigenschaften annimmst. 

Und verzweifle auch nicht daran, wenn du bei einer Eigenschaft scheiterst, vielleicht ist sie für dich gar nicht wichtig.

Auch ich musste das erkennen.

Also, was sind denn nun wichtige Eigenschaften, die schon in meinem Leben dafür sorgten, dass ich HEUTE das Leben meiner Träume führe? 

Die Eigenschaften die auch dich dabei unterstützen, dass du das Leben deiner Träume führen wirst!

 

Legen wir los!

 

 

High-Performer suchen keine Ausreden sondern finden Lösungen

Ich höre oft, „ich habe kein Geld, keine Zeit, keine Energie wegen meinem Job und und und“ Weißt du was? Ich pfeife auf Ausreden, wenn es um die eigene Gesundheit, Fitness oder körperliche Ziele geht. 

Ausreden sind für mich ganz persönlich wertlose Floskeln. Auf die ich übrigens auch in einer der nächsten Episoden mal eingehen werden.

Wer Ausreden braucht, um über das eigene Scheitern, die Faulheit, oder die fehlende Willenskraft nicht nur andere, sondern auch sich selbst zu täuschen, dessen Leidensdruck ist leider nicht groß genug.

Ich hoffe, ich darf hier und heute so ehrlich zu dir sein, aber ein echter High-Performer, lässt sich von dem leeren Geschwätz über Ausreden nicht abhalten, denn High-Performer finden einen Lösungsweg und genau die Strategien, um das Training, gesunde Ernährung, positive Gewohnheiten und all das ins Leben zu ziehen, was eine überragende Fitness im Wunschkörper ausmacht. 

 

High-Performer sind Dankbar

Welches Gesetz im Universum ist sicherlich ebenso stark und mächtig wie leidenschaftliche Liebe für einen Menschen, oder einen Lebensstil, den du mit dem Herzen und echtem Feuer verfolgst? 

Richtig! Die Dankbarkeit.

 

Dankbarkeit ist bewusstes Erleben und innehalten, zurückblicken auf Momente und Ereignisse, die wie der Butterfly-Effekt, ein ganzes Leben beeinflussen könnten.

Wenn du schon mal erlebt hast, wie ein einziger Augenblick dein Leben komplett ändern kann, weißt du wovon ich spreche. Ich sehe diesen Moment klar am 19. Februar 1993 vor Augen, als ich mir die erste Kurzhantel schnappte und einfach losgelegt habe und einige Jahre später als Weltmeister von einer internationalen Wettkampfbühne ging. 

 

Diese Momente standen viele Jahre in meinem Dankbarkeitstagebuch. 

Jetzt sagst du vielleicht, dass erfolgreiche Menschen doch nicht in der Vergangenheit leben, das stimmt! 

Denn diese Menschen ziehen ihre Energie nicht aus ihren vergangenen Misserfolgen, sondern aus ihren vergangenen Erfolgen und hier lohnt sich Tag für Tag, aus meiner Sicht, auch der Blick in die Vergangenheit.

 

High-Performer sind sich dessen bewusst und sind Dankbar für ihre größten in der Vergangenheit liegenden Erfolge und ziehen damit pure Energie in ihr jetziges Leben. Sie spüren auch damit Dankbar für das Hier und Jetzt, leben diese Moment und ziehen damit noch mehr Dinge und Ereignisse ins eigene Leben, für die sie dankbar sein können. 

 

High-Performer sind beständig und halten durch 

High-Performer kennen nämlich das Gesetz von Kontinuität und Dauerhaftigkeit.

Und hier haben wir wieder die Dranbleiber von denen Mark Maslow spricht.

Denn Beständigkeit ist eine der Zutaten im Rezept für den dauerhaften Erfolg, das Salz in der Suppe eines jeden Sportlers, denn nur wer dauerhaft trainiert und lernt Fehler zu machen, um sie morgen zu vermeiden, wird auch dauerhaft Erfolge feiern. 

 

Dem High-Performer ist klar bewusst, dass es nicht reicht, die nächsten 3 Monate Vollgas zu geben, um sich dann auf den Lorbeeren auszuruhen. 

Weil er weiß, dass die Gesundheit und die alles überragende Fitness eine Lebensaufgabe ist, der er sich Tag für Tag stellt, weil es ihm wichtig ist.

 

Der High-Performer ist nämlich auch geduldig 

Er weiß, dass er nicht innerhalb von sechs Wochen in der Berufs-Ausbildung die Firma übernehmen würde, genau so wenig wie innerhalb von 6 Wochen seine Traumfigur zu haben.

 

“Geduld ist eine Tugend!”

Und nur wenn du wirklich mit Geduld, Durchhaltevermögen, Kontinuität und Ruhe deine Ziele angehst, wirst du sie auch erreichen.

High-Performer wissen nämlich, dass es kein Sprint, sondern ein Marathon ist.

 

 

Versteh mich auch bei dem Punkt nicht falsch, wenn ich dir sage, dass ich es wirklich großartig fände, wenn ein junges Mädel recht damit behält, wenn sie dir verspricht, dass sie dir in 12 Wochen bei 2 mal 15 Minuten Training, die Traumfigur verpasst. 

Oder ein anderer Promi-Coach dich krass und wieder andere dich sexy machen und das in höchstens ebenfalls 12 Wochen. 

Ja und jetzt wendest du ein, dass es natürlich auf den Ausgangspunkt ankommt, Richtig! 

Und jemand mit 25 Jahren Erfahrung bei 2 mal 15 Minuten pro Woche seine Traumfigur halten kann, ja, auch das funktioniert. 

 

Aber ein stark Übergewichtiger bei 2 mal 15 Minuten pro Woche nur den Tropfen auf den heißen Stein träufelt. 

Denn es sind vielleicht nur die ersten Schritte, von denen ich auch schon in Verbindung mit der Kettlebell gesprochen habe, aber es sind eben nur die ersten Schritte.

Vielleicht ist es für viele Menschen da draußen genau der richtige erste Schritt zu hoffen, dass sie ihre masslosen Ernährungsfehler, ihre Inaktivität und das steigende Gewicht der letzten Jahre mit 2 mal 15 Minuten in 12 Wochen umdrehen können und sich über Nacht im Traumkörper wiederfinden. Vielleicht!

 

Ein High Performer weiß aber immer, dass das unrealistisches Denken wäre und dass der Weg zum Erfolg ein dauerhafter Weg ist, der nicht selten viele Jahre dauert, bis das Ziel erreicht ist, was es dann zu halten gilt.

Bis ich das erste mal Weltmeister wurde, hatte ich ganze 6 Jahre nahezu täglichen mehrstündigen Trainings hinter mir und habe 24 Stunden am Tag für 7 Tage die Woche meinen Lifestyle gelebt.

Der High Performer weiß das auch und schaut in eine dauerhafte Zukunft. High-Performer bleiben mit kühlem Kopf bei der Sache und wissen, dass großer Erfolg niemals über Nacht kommt und das das One-Hit Wonder kein Zufall ist, sondern auch viele Jahre des Durchhaltens, hinfallen und dranbleiben hinter sich hat.

Ein waschechter High-Performer bringt Gelassenheit, Ruhe und eine Extraportion Besonnenheit auf den Punkt und in Sachen Fitness bedeutet das für ihn, Arbeit vor die Ergebnisse zu stellen und dann mit Geduld dranzubleiben.

 

High-Performer wissen, wo ihre Grenzen liegen, aber sie wissen auch, wo sie nicht liegen

Mehr noch:

High-Performer kennen ihre Stärken und Fähigkeiten und sind stolz auf die Ergebnisse, die sie Tag für Tag schaffen

Hast du dir schon mal bewusst gemacht, was sich in den letzten 12 Monaten deines Trainings- und Ernährungskonzepts bei dir getan hat? Oder ist dir bewusst, wie erfolgreich du auch den Rest deines Lebens meisterst, eben weil du so fit und gesund geworden bist?

Der High-Performer, den ich Tag für Tag im Coaching erlebe, weiß um seine Erfolge, nimmt sie dankbar mit, ist sich bewusst darüber, dass er selbst dafür verantwortlich ist und ist ganz besonders stolz auf jeden Meilenstein, den er erreicht.

 

Er ist sich genau so sehr darüber bewusst, was er definitiv schaffen kann, ebenso wie über die Dinge, die er vielleicht heute noch nicht erreichen kann, weil er seine eigenen Fähigkeiten und Stärken ganz genau kennt, weil er seine Erfolge und die Taten dazu auf dem Schirm hat.

 

Und, soll ich dir doch noch einmal ein Geheimnis verraten? Fast immer kommst du viel schneller ans Ziel, wenn du deine Stärken weiter ausbaust, als dich mit deinen Schwächen zu quälen. 

Denk das nächste mal, wenn du an einer Aufgabe verzweifelst, gerne an diesen Satz!

 

Ein High-Performer trifft ganz bewusste Entscheidungen

Du kennst diese Menschen sehr gut. Sie haben immer ein messerscharfes Ziel und setzen alles daran, dieses Ziel zu erreichen, dabei sind sie augenscheinlich völlig diszipliniert unterwegs und du denkst: „Nichts kann diesen Erfolgsmagneten aufhalten“. Dabei haben sie vielleicht einfach nur an den richtigen Stellschrauben die richtigen Eigenschaften entwickelt. 

Und eine dieser Eigenschaften für einen High-Performer auf der ganzen Linie ist es: Sie treffen Entscheidungen, manchmal sogar sehr schnell und vielleicht sogar mit dem Bauchgefühl und auch oft außerhalb ihrer Komfortzone.

Ich spreche hier von ganz bewussten Entscheidung für das eigene Vorankommen und die eigenen Ziele.

Ich selbst habe mich vor vielen Jahren dafür entschieden meinen Lifestyle zu leben und den Wettkampfsport zu verfolgen, da passte dann eine ausgelassene Partynacht vielleicht einfach nicht in den Plan.

 

Und ich habe ganz bewusst „Nein“ sagen gelernt.

Ein High Performer weiß, welche Entscheidungen die Richtigen sind, um weiter an seinen Zielen zu arbeiten, und welche Dinge nichts mit dem Vorankommen zu tun haben.

Und ein bewusstes und entschiedenes „NEIN“ hier, bedeutet ja vielleicht direkt das bewusste „JA“ auf dem Weg zu deinen ganz persönlichen Zielen.

Für mich war damals ein „Nein“ zur Party das „Ja“ für ein frühes Krafttraining als Frühaufsteher mit ausreichend Schlaf und der Gewissheit, im Training dann auch wirklich Vollgas geben zu können.

 

Das NEIN besagt ja nicht, dass du dir all die schönen Dinge im Leben verwehren solltest, aber es steht für deine Entscheidung. 

Und „Nein“ sagen lernen bringt dir vielleicht dann nicht nur den Respekt deiner Mitmenschen, weil du zu deinem Wort stehst und an deinen Zielen arbeitest, sondern wirst du auch merken, dass deine Mitmenschen es zu schätzen wissen, dass du ehrlich mit ihnen umgehst. 

So zumindest, habe ich es auch schon damals zu Wettkampfzeiten erlebt.

 

 

High-Performer haben Disziplin entwickelt

Sei ehrlich, auf diese Eigenschaft wartest du schon die ganze Episode über, oder? Erfolgsmenschen bringt jeder mit voller und übermenschlicher Disziplin in Verbindung, auch ich habe das damals immer getan.

 

Du glaubst sicher das mega erfolgreiche Menschen Disziplin auf der ganzen Bandbreite des Lebens haben, richtig? 

Ehrlich: ich glaube das nicht und ich weiß sogar das es nicht so ist. 

 

Aber ein High-Performer teilt sich seine Disziplin mit den dazu notwendigen Routinen und Verhaltensweisen sehr gut ein.

Ein ganzes Leben voller Disziplin führen? Das ist langweilig, oder? Selbst, wenn ich das wollte, auch ich schaffe das nicht, aber ich weiß auf welche Dinge ich ganz ganz genau achten muss und an welchen Stellschrauben ich echte Disziplin entwickelt haben muss.

Und genau das, habe ich vor vielen Jahren gelernt, als ich nämlich herausgefunden habe, dass ein diszipliniertes Leben nur die augenscheinliche Wahrheit ist, denn Erfolgsmenschen gehen einen völlig anderen Weg, was die Disziplin betrifft.

 

High Performer wissen zum einen, dass sie ihre Willenskraft nicht ins unermessliche ausreizen können und haben darüber hinaus gelernt, an den richtigen Stellen diszipliniert zu sein.

Was bedeutet das im Klartext?

Ein echter High Performer entwickelt daher selektive Disziplin.

 

Ein Beispiel: Wenn ich im Supermarkt unterwegs bin, kann ich mich am Süßigkeitenregal nicht satt sehen, kein Witz. Ich habe hier im Podcast schon häufiger über meine Maßlosigkeit zu Süßkram gesprochen. 

Die Konsequenz: Ich kaufe keine Süßigkeiten ein und schon habe ich das Problem gelöst.

Ein High Performer muss gar nicht im ganzen Leben diszipliniert sein, aber er weiß in welchen Situationen Disziplin besonders wichtig ist und legt darauf sein Augenmerk.

Das könnte beispielsweise bedeuten, du lässt die Ernährung locker laufen, aber du achtest auf dein Trinkverhalten oder du lässt vielleicht die Süßigkeiten weg.

Und im Training könnte dies bedeuten, du gehst das Training locker an musst aber nicht immer die maximale Leistung geben, achtest aber diszipliniert darauf die zuvor festgelegte Frequenz des Trainings anzugehen. 

 

Ein High-Performer kennt die wichtigsten Stellschrauben und diszipliniert sich an den wichtigsten Punkten und geht diese konsequent an, den Rest muss er gar nicht beachten, denn völlige Disziplin würde vermutlich niemanden so wirklich glücklich machen.

 

High-Performer leben einfach glücklicher und ziehen den Erfolg an

Und, wenn du dir in jedem Lebensbereich über die Big-Player, also die wichtigsten Punkte zum Erfolg bewusst bist und diese angehst, benötigst du auch nicht mehr und kannst auch bequem mit deiner Willenskraft haushalten.

Und? Hast du dich schon wiedergefunden, oder Eigenschaften an dir entdeckt, über die ich hier heute gesprochen habe?

Dieses Thema und die wahre Offenbarung der letzten 25 Jahre als Leistungssportler und Personal Trainer hat mir wie gesagt so viel mehr gezeigt, dass du dich auf zwei weitere überaus intensive und spannende Episoden freuen kannst.

 

Und noch einmal: “Es geht nie darum, dass du all die Eigenschaften mitbringst, die erfolgreiche Menschen haben, denn Niemand hat alle Eigenschaften, die vielleicht notwendig wären.

Ich selbst habe einige niemals gehabt und musste mir vieles aneignen, andere wiederum waren in mir so sehr verwurzelt, dass dies dazu führte, dass ich drei Jahre lang hintereinander Weltmeister wurde.

Und, wenn du dir nun den dazugehörigen Artikel zu dieser Podcast-Episode noch einmal anschauen und durchlesen möchtest, um alle wichtigen Punkte noch einmal zu verinnerlichen oder zu notieren, dann geh einfach auf PoliOnStage.de/Blog und klick auf den aktuellsten Blog-Beitrag.

 

Nun aber, wünsche ich dir einen großartigen Start in den Tag und hoffe, dich mit dieser Episode zu neuen Höchstleistungen inspiriert zu haben!

Also, bleib auf Kurs und lass uns auch in der nächsten Episode gemeinsam durchstarten, denn mit meiner Hilfe bekommst du auf dem Weg zum Wunschkörper die Komplettlösung für deine Fitness. 

Bis zum nächsten mal, dein Figurexperte und Fitnesscoach, Poli Moutevelidis

Poli on FacebookPoli on GooglePoli on InstagramPoli on Pinterest
Poli
Personal Trainer Dortmund
Dein Personal Trainer Dortmund, Poli Moutevelidis ist als dreifacher Weltmeister im Figurbodybuilding Dein Figurexperte und Fitnesscoach mit mehr als 2 Jahrzehnten Erfahrung im Fitness- Kraftsport und Bodybuilding. Darüber hinaus bringt er im Functional-Personal-Training und als Ernährungsberater und Mentalcoach seine Fachkompetenzen mit ein und sorgt für einen ganzheitlichen Fitness-Lifestyle.

1 Comment

    Trackbacks & Pingbacks

    1. In nur 6 Wochen die Traumfigur erreichen. Ist das möglich? › Poli on Stage Juni 10, 2019 (1:02)

      […] In Episode 114 habe ich mit dir darüber gesprochen, dass eine Kernkompetenz des High Performer die ist, dass er Geduld auf dem Weg zum Ziel mitbringt. Und vielleicht ist genau das auch heute wieder der Schlüssel! […]

    hinterlasse einen Kommentar

    *Required fields Please validate the required fields

    *

    *