Dein Personal Trainer in Dortmund

Warum schlanke Menschen Sport treiben sollten – Der Figurexperte im Interview

28. Januar 2018 / Podcast
Warum schlanke Menschen Sport treiben sollten – Der Figurexperte im Interview

Dein Figurexperte im Interview beim Freigeist Podcast von und mit Peggy Seegy

Wir gehen der Frage nach, wieso schlanke Menschen auch Sport benötigen

Auch wenn diese Interviewfolge bei der lieben Peggy Seegy doch schon einige Monate auf dem Buckel hat, möchte ich dir heute noch einmal die Möglichkeit bieten, dir diese wunderbare und spannende Folge noch einmal anzuhören.

Wir gehen der Frage nach, wieso junge Menschen, die einen schlanken Körperbau haben und der Meinung sind keinen Sport treiben zu müssen, dennoch den Sport auf dem Schirm haben sollten.

Peggy hat dazu einen sehr spannenden Artikel direkt zum Podcast geschrieben. Du hast also direkt die Qual der Wahl, oder kannst dir nach dem Anhören der Folge das ganze noch einmal in der Übersicht durchlesen.

Grundsätzlich geht es im Podcast-Fitness-Interview um dein Körpergefühl in Verbindung mit dem Sport, darüber hinaus sprechen wir über die positiven Veränderungsprozesse des Immunsystems bei sportlich aktiven Menschen und es geht auch um deine unmittelbare Außenwirkung als aktiver Sportler.

Lass dich also nun nicht nur von deinem Figurexperten inspirieren, mehr Sport in deinen Alltag zu integrieren, sondern hör dir direkt die Folge von und mit Peggy Seegy an.

Ich wünsche dir viel Spaß!

Dein Figurexperte und Fitnesscoach, Poli Moutevelidis

 

Poli on FacebookPoli on GooglePoli on InstagramPoli on Pinterest
Poli
Personal Trainer Dortmund
Dein Personal Trainer Dortmund, Poli Moutevelidis ist als dreifacher Weltmeister im Figurbodybuilding Dein Figurexperte und Fitnesscoach mit mehr als 2 Jahrzehnten Erfahrung im Fitness- Kraftsport und Bodybuilding. Darüber hinaus bringt er im Functional-Personal-Training und als Ernährungsberater und Mentalcoach seine Fachkompetenzen mit ein und sorgt für einen ganzheitlichen Fitness-Lifestyle.

hinterlasse einen Kommentar

*Required fields Please validate the required fields

*

*