Dein Personal Trainer in Dortmund

Die Entscheidung liegt bei Dir

7. Juli 2017 / Mentaltraining
Die Entscheidung liegt bei Dir

Kennst Du auch einen dieser endlosen Nörgler? Die Menschen, die ihr Übergewicht, ihre schlechte Gesundheit und ihr aktuelles Leben immer auf andere Umstände schieben, statt ihre derzeitigen Lebensumstände in ihrem eigenen Handeln und ihren eigenen Entscheidungen zu suchen.

In der heutigen Podcast Episode, geht es um die Macht der eigenen Entscheidungen.

 

Deine Entscheidungen sind das Produkt Deines derzeitigen Lebens

Wo stehst Du derzeit im Leben und was sind Deine ganz persönlichen und wirklich essentiellen Ziele? Bist Du mit Deinem Leben, Deiner Gesundheit, Deinem Job, Deiner familiären Situation oder Deinem derzeitigen Stand in der Gesellschaft wirklich zufrieden? Ich wünsche mir sehr für Dich, dass Du diese Fragen mit einem klaren “JA” beantworten kannst.

Aber was ist, wenn Du nicht zufrieden bist, schiebst Du dann alles auf die schlechten Lebensumstände, auf die Gesellschaft und auf die Welt? Sind bei Dir die Kollegen schuld, dass Du nicht genug Geld verdienst? Ist die Firma dafür verantwortlich, dass Du zu wenig Zeit hast, Sport zu treiben? Ist die Umwelt dafür verantwortlich, dass Du Dich nicht gesund ernähren kannst?

Mein heutiger Fitness-Tipp ist im Grunde nicht nur ein Fitness-Tipp, sondern ein Tipp für Dein gesamtes Leben, denn Deine Entscheidungen und Handlungen, haben Dich an diesen Punkt geführt, an dem Du jetzt in Deinem Leben stehst. Du hast 30 Kilo Übergewicht? Du bist dafür verantwortlich. Deine Fitness ist miserabel? Du bist verantwortlich. Dein Job macht Dich kaputt und Du verdienst viel zu wenig Geld? Du bist verantwortlich.

Wach auf und übernimm die Verantwortung. Du hast nämlich immer die Wahl, die Entscheidungen liegen immer bei Dir. Klar, ausgenommen vielleicht in Deiner Kindheit, aber selbst da hast Du Entscheidungen getroffen, die für Deine aktuelle Situation vielleicht auch schon zuständig sind.

Mach Dir klar, wo Du stehst und wo Du hin möchtest

Heute und jetzt, bist Du kein Kind mehr. Du triffst Entscheidungen, die eine Reaktion in Deinem Leben hervorrufen. Das alte Gesetz von Aktion und Reaktion. Mach Dir immer bewusst, dass Du erntest, was Du säst. Das stand nicht nur in der Bibel, es ist auch ein Naturgesetzt, das Gesetzt von Ursache und Wirkung, Aktion und Reaktion.

Und jetzt schau Dir bitte Dein Leben an, es geht in meinem Podcast ja um die Gesundheit, die Fitness, gesunde Ernährung und die innere Einstellung, bist Du da auf Kurs? Schau Dir auch Dein Ziel bzw. Deine Ziele an, handelst Du Deinen Zielen entsprechend?

Es ist natürlich Deine Entscheidung, ob Du nach der Arbeit lieber auf der Couch bleibst, oder vielleicht doch zum Training gehst. Es liegt auch in Deiner Macht ob eher Chips oder gesundes Gemüse auf dem Ernährungsplan steht. Und natürlich liegt es an Dir selbst, etwas an Deiner Fitness, Deinem Gewicht oder an Deiner derzeitigen Ernährung zu ändern.

Du solltest Dir lediglich heute bewusst werden, ob Du ehrlich mit Deinen Zielen umgehst und tatsächlich auf Deine Ziele hinarbeitest, denn Deine Entscheidungen spiegeln dies. Stell Dir auch auf jeden Fall die Frage, wie wichtig Dir Deine Fitness-Ziele tatsächlich sind. Vielleicht hat die Playstation am Abend einen viel höheren Stellenwert, als das Fitness-Training, oder vielleicht ist der Griff in die Süßigkeitenschublade für Dich viel einfacher, als Dich an Deinen Ernährungsplan zu halten.

Es ist alles ok, wie es ist, so lange Du dafür selbst die Verantwortung übernimmst und nicht Anderen die Schuld für Dein Versagen gibst.

Mach Dir aber bewusst, wo Du in 5 Jahren stehst, wenn Du so weitermachst, wie bisher, sollten Deine Entscheidungen nicht schon jetzt Deinem Ziel entsprechen.

 

Die Entscheidung traf ich mit 15 Jahren und veränderte mein gesamtes Leben

Deine Entscheidungen bestimmen Dein Leben

Denkst du, du kommst deinem Ziel näher mit deinen aktuellen Entscheidungen? Du hast zu jeder Zeit im Leben die Möglichkeiten und auch immer die Wahl etwas ändern zu können. Du ganz alleine bestimmst für dein Leben, Du hast die Fäden in der Hand, mach was draus.

Denn ob Du ein gesundes Leben führst oder ewig nörgelst, dass Du was an Deiner Figur ändern müsstest, Du hast die Wahl es zu tun. Du kannst Sport treiben, statt immer nur davon zu sprechen und genau das Gegenteil von dem zu tun, was Du tun müsstest, solltest Du nicht Deinen Zielen entsprechend handeln.

Was ich immens wichtig finde, bei den richtigen Entscheidungen im Leben, ist die Tatsache, dass Dich jeder Schritt auf Dein Ziel zu, halt eben auch wieder einen Schritt näher an Dein Ziel heranbringt. Du solltest dies genau so betrachten, denn natürlich ist ein kleiner Schokoriegel am Tag nicht dramatisch, aber in der Summe kann dieser Riegel enorme Auswirkungen zeitigen.

Denkst Du nicht auch, dass schon 10 Minuten Fitness am Tag, Dich ein wenig fitter und gesünder machen würden? Nur 10 Minuten? Die Auswirkungen sind vergleichbar mit dem Riegel, denn 10 Minuten pro Tag sind 300 Minuten pro Monat, im Jahr wären das schon 60 Stunden, an denen Du Sport treibst. Nur 10 Minuten pro Tag. Klar, Du wirst mit 10 Minuten pro Tag kein Spitzenathlet, aber Du würdest definitiv Deine Fitness deutlich verbessern, wenn Du derzeit überhaupt keinen Sport treibst.

Den Riegel kann ich Dir auch gerne mal vor Augen führen, denn ein 50g Schokoriegel hat im Durchschnitt schon an die 200 bis 250 Kalorien. Wenn Du jeden Tag auf diesen Riegel verzichtest und stattdessen Gemüse isst, sparst Du täglich über 200 Kalorien ein. Das sind im Monat schon 6000 Kalorien, dies entspricht schon fast einem Kilo Fett pro Monat, was Du verlieren könntest, wärst Du mit Deinen Entscheidungen im Leben nur etwas konsequenter.

Innerhalb eines Jahres bist Du dann über 10 Kilogramm leichter.

Mein Fazit zu guten und schlechten Entscheidungen

Mach Dir bewusst, dass jede Entscheidung eine Reaktion in der Zukunft herbeiführt und dass wirklich jede nur so kleine Entscheidung einen echten Bumerang an Reaktionen mit sich bringen kann. Selbst im Kleinen, könnten Deine Entscheidungen Dein Leben positiv beeinflussen, schon mit 10 Minuten Sport oder einem kleinen Schokoriegel auf den Du verzichtest.

Du erntest was Du säst und dies kann auch bedeuten, dass Du Dir jede Woche meinen Podcast anhörst und damit mehr und mehr Wissen entwickelst, was Dich Deiner Fitness näher bringt.

Also dann, bis nächste Woche.

Dein Figurexperte und Fitnesscoach, Poli Moutevelidis

Poli on FacebookPoli on GooglePoli on InstagramPoli on Pinterest
Poli
Personal Trainer Dortmund
Dein Personal Trainer Dortmund, Poli Moutevelidis ist als dreifacher Weltmeister im Figurbodybuilding Dein Figurexperte und Fitnesscoach mit mehr als 2 Jahrzehnten Erfahrung im Fitness- Kraftsport und Bodybuilding. Darüber hinaus bringt er im Functional-Personal-Training und als Ernährungsberater und Mentalcoach seine Fachkompetenzen mit ein und sorgt für einen ganzheitlichen Fitness-Lifestyle.

hinterlasse einen Kommentar

*Required fields Please validate the required fields

*

*